Early-Bird-Rabatt: 10% bis zum 31. Mai Weitere Informationen

Ausstellung

Vernissage: »Vertraute Fremde«. Bilder der 1. Lausitzer Fototage

Einritt frei

Tickets & Termine
© Ben Wiesenfarth

Über die Veranstaltung

Beginn

15:00 Uhr

Ende

18:00 Uhr

2022 starteten die 1. Lausitzer Fototage als Pilotprojekt für regelmäßig stattfindende fotografische Symposien in der Lausitz. Dazu kamen einerseits erfahrene und prominente, andererseits junge, Fotograf:innen in die Lausitz, um hier eine gewisse Zeit lang zu arbeiten.
In den dabei entstandenen Bildern entdeckten sie, teilweise mit dem unvoreingenommenen Blick Außenstehender, die Region, ihre Besonderheiten, Alltäglichkeiten und leisen Schönheiten.
Das gemeinsame Arbeiten in der Lausitz, mit Fotograf:innen in und aus der Region, ist fester Bestandteil des Symposiums und fordert alle Seiten zu Perspektivwechseln und genauem Hinsehen heraus – auf eine Region, die von einer großen Vielfalt geprägt und ständigem Wandel unterworfen ist.

Die 1. Lausitzer Fototage wurden kuratiert von Gabriele Muschter, Herbert Schirmer und Uwe Warnke. Sie arbeiten eng zusammen mit dem Förderverein Lieberose e. V. und der Kulturstiftung Haus Europa. Das Zentrum der Fototage ist Lieberose.

09.09. - 29.10.2023
Vernissage: 03.09., Sonntag, 15:00
Öffnungszeiten danach jeweils Samstag 14:00–18:00 und Sonntag 11:00–18:00

Mitwirkende

  • Fotografin Sonia Bialasiewicz

  • Fotograf Kurt Buchwald

  • Fotografin Ronja Falkenbach

  • Fotografin Laura Maria Görner

  • Fotograf Kai-Olaf Hesse

  • Fotograf Thomas Kläber

  • Fotograf Matthias Leupold

  • Fotografin Loredana Nemes

  • Fotografin Carla Pohl

  • Fotografin Anna Tiessen

Veranstaltungsort

  • Veranstaltungsort Galerie Atelierhof Werenzhain

  • Adresse Werenzhainer Hauptstraße 76, 03253 Doberlug-Kirchhain

Detailseite anzeigen

Kooperationspartner

Atelierhof Werenzhain
Kulturstiftung Haus Europa

Tickets & Termine