Gedenkstätte Stalag VIII A, Zgorzelec

Kozlice 1, 59-900 Zgorzelec - Polen

Calculate route

About the location

Location Gedenkstätte Stalag VIII A, Zgorzelec

Address Kozlice 1, 59-900 Zgorzelec - Polen

Zur Website

Stalag - Stammlager für kriegsgefangene Mannschaften und Offiziere, so der technokratische Name der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Vor allem belgische und französische Truppen wurden ab 1940 hier inhaftiert. Zeitweise 48.000, in einem Barackenlager, das nur für die Hälfte an Kriegsgefangenen ausgelegt war. Das Deutsche Reich unterhielt zeitweise 220 Lager. Einer der Häftlinge war der französische Komponist Olivier Messiaen, er vollendete im Zgorzelecer Stalag das Quartett »Auf das Ende der Zeit« und brachte es am 15. Januar 1941 in der sogenannten Theaterbaracke, Baracke 27 B, vor etwa 400 Häftlingen zur Uraufführung. Ab Mai 1945 evakuierte die Wehrmacht die Gefangenen vor den anrückenden Alliierten. Am 8. Mai schließlich befreite die sowjetische Armee die letzten Gefangenen und das Lager wurde aufgelöst.

Productions in Gedenkstätte Stalag VIII A, Zgorzelec